Aroma und Geschmack der Weißweine

Das faszinierendste am Wein ist seine große geschmackliche Vielfalt. Das Aroma deutscher Weißweine erinnert an viele Früchte, Blumen und Gewürze, die wir aus dem täglichen Leben kennen.

Geschmack von Riesling:
Weinbergspfirsich, Apfel, Grapefruit, Rosenblüte, Honig, frisches Gras

Geschmack von Müller-Thurgau:
grüner Apfel, Zitrone, schwarze Johannisbeere, Geranie, Muskatnuss, grüner Paprika

Geschmack von Silvaner:
Stachelbeere, Birne, Heu, Artischocke, Minze, Rauch

Geschmack von Kerner:
Birne, Orangenkonfitüre, schwarze Johannisbeere, Aprikose, Eisbonbon, grüne Bohne

Geschmack von Grauburgunder und Weißburgunder:
Ananas, Aprikose, Zitrone, grüne Bohne, Butter, Vanille

Geschmack von edelsüßen Weinen:
Honig, Karamell, Aprikose, Pfirsich, Mango, Rosine